Nachricht

Die A-Magic Zauberschule

 


Einen aktuellen Bericht über die Zauberschule finden sie im Hamburger Abendblatt vom 11.3.2014.
 

Die A-Magic Zauberschule

Die Zauberschule in Hamburg ist geöffnet. Die Fächer Deutsch und Mathe fallen aus. Dafür gibt es Unterricht in den Fächern:

Gedankenlesen
Kartentricks
Verwandlung

und vieles mehr

Zauberschule Hamburg

Auf dem Foto sehen sie selbstgemachte Zauberstäbe von den Zauberlehrlingen aus der Grundschule Tigerente Bergstedt

 

Die Hamburger Ferien haben begonnen und die Schüler freuen sich, dass Sie nicht mehr zur Schule gehen zu müssen.

Einige Schüler in Hamburg freuen sich aber trotzdem: Sie dürfen nämlich die A-Magic Zauberschule von Kim & Sedat besuchen.

In Kooperation mit der Schule Tigerente in Bergstedt präsentieren wir eine Zauberschule mit besten Pädagogen und technischen Equipment.

Was erreichen wir bei den Kindern mit unserer Zauberschule von A-Magic:

 

  1. Spaß

  2. Kreativität & Fantasie

  3. Selbstvertrauen

  4. Kommunikation

 

Die Kinder haben Spaß an der Zauberkunst und lernen die Regeln und Geheimnisse der Zauberei kennen. Sie werden kreativ gefördert! Durch die Zauberauftritte werden sie selbstbewusster. Bei der Vorführung ihrer Kunststücke wird außerdem die Kommunikation aktiv gefördert.

Wir freuen uns auf die Kid´s der Schule Tigerente in Bergstedt. Beste Grüße gehen an Sandra Braemer und Susann Wenzel die hier ein wirklich ganz tolles Projekt unterstützt. Und natürlich grüßen wir alle unsere Zauberlehrlinge in der Tigerente Bergstedt.

 

 

News über Zauberer